Mittwoch, 20. März 2013

Kinder.Kunst

Mittwochs kram ich in den Schubladen meiner Kinder und zeig, welche Schätze da so schlummern: Kinder.Kunst. Wer sich mir anschließen möchte, ist herzlich eingeladen. Einfach einen Kommentar mit dem dazugehörigen Link hinterlassen, ich freu mich!

Um die wenigen Sonnenstrahlen, die uns im Moment vergönnt sind, einzufangen, haben das große J und ich einen bunten Sonnenfänger mit geometrischen Formen gebastelt. Die Idee dafür stammt von hier. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut. Ist für etwas größere Kinder gut machbar und eignet sich eventuell auch als Ostergeschenk für Oma und Opa.....


Falls ihr das gerne nachbasteln möchtet braucht ihr einen Stickrahmen und durchsichtiges und buntes Pergamentpapier. Außerdem Kleb und Schere. Viel Spaß damit!


Kommentare:

  1. Ganz simpel aber wirkungsvoll. Das gefällt mir. Eine kreative, tolle Idee für kleine Kinderhände!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen

Schön, dass ihr mich besucht! Ich freu mich über jeden eurer Kommentare!